Taufe

Etwa alle sechs Wochen feiern wir einen Taufsonntag, bei dem im Rahmen des sonntäglichen Hauptgottesdienstes Kinder, Jugendliche oder Erwachsene getauft werden.

 

Taufen können beim Pfarramt (Tel. 07051 3265) oder beim Sekretariat (Tel. 07051 40710) angemeldet werden.

 

Wenn Kinder getauft werden benötigen Sie mindestens zwei Paten, die einer christlichen Kirche angehören. Außerdem freuen wir uns, wenn die Eltern Ihrem Kind einen Taufspruch mit auf den Lebensweg geben.

 

 

In der Taufe handelt Gott am Menschen. Durch das Sakrament der Taufe werden Menschen in die Kirche aufgenommen, bzw. sie werden von Gott als seine Kinder angenommen.

 

Wer getauft ist, ist Gottes Kind und Teil der Gemeinschaft der Kinder Gottes, der Christen auf der ganzen Welt.

 

Wer getauft wird, bekennt sich zum Glauben an den dreieinigen Gott – bei Kindern übernehmen Eltern und Paten stellvertretend dieses Bekenntnis und die Verpflichtung, ihr Kind zum christlichen Glauben hin zu erziehen.